Lebensmittel länger haltbar machen

EINFRIEREN

EINWECKEN

EINLEGEN

ZUCKERN

ENTSAFTEN

VERGÄREN

TROCKNEN

Wärmeentzug auf mindestens -18 °C

Wärmeeinwirkung zwischen 75 und 100 °C

Einlegen in konservierende Flüssigkeiten, wie Essig, Öl, Alkohol, Zitronesäurelösung, Zuckerlösung oder Salzlösung.

Lebensmittel durch Zusatz von Zucker, Wärmeeinwirkung und Wasserentzug länger haltbar machen.

Das Entsaften mit Hitze und Wasserdampf tötet Keime und Bakterien sofort ab. Der Saft ist besonders lange haltbar.

Einstampfen von Lebensmitteln in ein Gärgefäß, Zusatz von Salz und anschließ-ende spontane Milch-säuregärung durch Milchsäurebakterien.

Entzug von Wasser durch Wärmeeinwirkung

Don`t copy text!