Krautgärten / Krautäcker / Gärten auf dem Feld

…alle diese Bezeichnungen umschreiben eines:

selbst Gemüse ziehen zusammen mit Gleichgesinnten.

Das Prinzip dieser Gärten ist vielen von Ihnen schon ein Begriff:

Ein Landwirt stellt auf Pachtbasis eine vorbereitete Fläche für einzelne Gärtner/innen zur Verfügung. Einige Kulturen sind evtl. schon eingesät und alle anderen Gemüsesorten die ausschließlich einjährig kultiviert werden dürfen bringt der jeweilige „Pächter“ in die Erde.

Viele von uns haben keinen Garten oder einen zu kleinen Garten für ein Gemüsebeet. Trotzdem würden manche gerne ihr Gemüse selber anbauen und zusammen mit den Kindern die Beete pflegen und die Ernte einbringen.

Deshalb wollen wir von Ihnen, liebe Pframmerner Bürger/innen erfahren, ob Interesse an einem derartigen Gemüsefeld besteht.

Bei entsprechender Resonanz wird sich der Gartenbauverein in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und Landwirten aus dem Ort in Verbindung setzen um vielleicht schon für nächstes Jahr dieses Projekt in Angriff zu nehmen.

Bitte melden Sie sich baldmöglichst beim Gartenbauverein Oberpframmern, entweder über E-Mail: GBV-Oberpframmern@t-online.de oder telefonisch bei Angela Broich (1. Vorsitzende) Tel.: 08093/2690

Don`t copy text!